Union-Liga

Es war ein Tag im Sommer 1981, als sich einige Mitglieder diverser Fanclubs des 1.FC Union Berlin trafen und über Möglichkeiten organisierter eigener sportlicher Betätigung nachzudenken. Dabei ging es vor allem auch darum, sich unabhängig von den Strukturen des "Deutschen Turn- und Sportbundes" der DDR zu finden. Wollte man doch als Union-Fan nur ein wenig Fußballspielen und dabei nicht gleich der staatlichen Vereinnahmung unterliegen. Sportlich war man durchaus ambitioniert: Regelmäßiges Training sollte, genau wie ein dauerhafter Wettkampfbetrieb, dazu gehören.

Die erste ostdeutsche Amateurmeisterschaft wurde aus der Taufe gehoben und so verrichteten Mitglieder der Fanclubs von "VSG Wuhlheide 79", "FC United Karlshorst", "VSG Union 75", "Alemannia Karlshorst", "FC Antonius Schöneweide" und dem ersten Meister "FC Karlshorst Süd" 1981/82 die erste Spielzeit der Union-Liga. Dass dieses Konzept einer selbst gestalteten Fanclub-Liga unter den Fans auf positive Resonanz stieg, zeigte sich in relativ kurzer Zeit: Jahr für Jahr, schlossen sich mehr Mannschaften an, weshalb man sich zwei Jahre später (Saison 1983/84) gezwungen sah, eine zusätzliche Staffel zu gründen. Seit der Saison 2000/01 gibt es auch eine 3. LIGA in der Familie der Union-Liga-Staffeln....

News
Geschichte
Dokumente
Willkommen
  • 34 Teams spielen in
    4 Ligen um den
    Meistertitel und den Aufstieg.
  • HFC Theo Gries vs.
    Die Chaoten
    02.12.2021 (6:1)
  • SPM Schoeneiche vs.
    KFB United
    02.12.2021 (6:0)
  • Eisernes Friedrichshagen vs.
    Team FF
    02.12.2021 (9:2)
Alle aktuellen Spiele
Spieltag Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
Spieltag Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
Spieltag Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
7 13.12.2021 20:00 Uhr  Eiserne Kirsch Kolonne  Kampfschweine Koepenick -:-
Spieltag Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
Modus Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
Achtelfinale 10.12.2021 19:30 Uhr  UFC Eiserne Ritter  Müggelheim Allstars -:-
Modus Datum Beginn Heim Gast Ergebnis
Aktuelle Tabellen
Platz Mannschaft SP G U N T+ T- TD P
1  Athletik KÖ 6 5 0 1 40 12 28 10
2  Die Namenlosen 5 5 0 0 39 13 26 10
3  Szene Koepenick 6 4 0 2 28 20 8 8
4  FCS 82 Legends 8 4 0 4 32 44 -12 8
5  Ein Applaus 66 5 3 0 2 29 18 11 6
6  UFC Ludwigsfelde 6 2 0 4 23 39 -16 4
7  VSG Union 75 6 1 0 5 9 28 -19 2
8  Traktor Grün-Weiss 7 1 1 5 19 41 -22 2
Platz Mannschaft SP G U N T+ T- TD P
1  Hangover 96 4 3 0 1 18 11 7 6
2  Ultras Union 2 2 0 0 12 8 4 4
3  Müggelheim Allstars 4 1 2 1 19 16 3 4
4  Köpenicker Bären 4 2 0 2 16 14 2 4
5  Berliner Jungz 3 2 1 0 13 11 2 4
6  FC Fliegender Koffer I 5 2 1 2 16 19 -3 4
7  Hammerhearts 2004 1 0 1 0 3 3 0 1
8  1.FC Virus 5 0 4 1 10 25 -15 1
9  1.FC Hobelbank 0 0 0 0 0 0 0 0
Platz Mannschaft SP G U N T+ T- TD P
1  Die Chaoten 6 4 0 2 28 15 13 8
2  UFC Eiserne Ritter 7 4 0 3 29 35 -6 8
3  Eiserne Kirsch Kolonne 7 3 1 3 20 22 -2 7
4  Fraktion Sued-Ost 6 3 0 3 26 18 8 6
5  HFC Theo Gries 6 3 0 3 27 20 7 6
6  Kampfschweine Koepenick 6 3 0 3 23 21 2 6
7  FC Hollywood 6 2 2 2 20 20 0 6
8  FC Koepenicker Kickers 8 1 1 5 15 41 -26 5
Platz Mannschaft SP G U N T+ T- TD P
1  Eisernes Friedrichshagen 8 8 0 0 66 22 44 16
2  SPM Schoeneiche 8 6 1 1 36 24 12 13
3  UFC Eiserne Biester 8 6 0 2 44 30 14 12
4  Team FF 8 4 0 4 31 28 3 8
5  ImmerVoll 7 3 1 3 31 29 2 7
6  KFB United 7 2 2 3 24 26 -2 6
7  Die Eisernen 8 2 1 5 25 42 -17 5
8  VEB Bananenflankenkombinat 8 1 1 6 14 24 -10 3
9  FC Fliegender Koffer II 8 0 0 8 15 61 -46 -2